Klicken Sie, um den Zoom zu aktivieren
Suche ...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden
Karte öffnen
Aussicht Fahrplan Satellit Hybrid Terrain Mein Standort Vollbild Vorherige Nächster

€ 0 zu € 2,000

Weitere Suchoptionen
Wir fanden 0 Ergebnisse. Ergebnisse anzeigen
Erweiterte Suche

€ 0 zu € 2,000

Weitere Suchoptionen
wir fanden 0 Ergebnisse
Ihre Suchergebnisse

Die 5 schönsten Strände in Mauritius

Geschrieben von jana auf August 24, 2017
| 0

Mauritius gilt mit seiner Fülle an weissen Sandstränden und farbfrohen Lagunen als Trauminsel, vor allem für Badeurlauber. Die fünf schönsten Strände der Insel, welche Sie auf keinen Fall verpassen sollten, finden Sie hier im Überblick:

Der Strand von Trou aux Biches befindet sich nur wenige Kilometer südlich von Grand Baie, an der nordwestlichen Küste von Mauritius. Aufgrund seiner Sandqualität, besten Wetterkonditionen und zahlreich verfügbaren Einrichtungen wird er von Vielen als der beste Strand der Insel angesehen. Die ‘World Travel Group’ ernannte Mauritius 2011 nicht nur zur weltweit führenden Stranddestination, sondern würdigte den Strand von Trou d’eau Douce zudem als Schönsten von Mauritius. Der Strand wurde vielfach zu einem der weltbesten Strände gekürt und ist bei Fotografen vor allem für seine Postkarten ähnliche Szenerie bekannt.

Fast 2 Kilometer von weissem Sand und eine türkise, kristallklare Lagune machen diesen Strand zu einem verwirklichten Badetraum. Er ist mit zahlreichen Kokusnussbäumen geschmückt und von tropischen Pflanzen umsäumt. Das umgebende Korallenriff beschützt die Bucht und ermöglicht zudem wundervolle Schnorchelerlebnisse.

Am Strand finden Sie eine Reihe an Einrichtungen vor, wie z.B. diverse Wassersportaktivitäten, Restaurants und Eisverkäufer. Berühmt für seine traumhauften Sonnenuntergänge, stellt der Strand von Trou aux Biches DEN Ort für mauritianische Sonnenuntergänge dar.

Der öffentliche Strand von Mon Choisy, welcher sich ebenso im Norden befindet, erstreckt sich fast 3 Kilometer von Pointe aux Canonniers bis nach Mon Choisy und machen ihn somit zu einem der längsten Strände von Mauritius. Dieser Strand ist voll unendlicher Schönheit und vor allem durch seine sanft geschwungene Bucht charakterisiert. Diese führt zu einer türkisfarbenen Lagune und einer Fülle von Casuarinabäumen, welche optimale Gelegenheit für einen Rückzug in den Schatten geben. Die Landschaft dieses weissen Sandstrandes ist wahrlich einem Postkartenbild ähnelnd.

Der Strand von Belle Mare ist nicht nur einer der Schönsten auf Mauritius, sondern auch einer der Längsten und reicht vom Ort Belle Mare südlich bis nach Trou d’eau Douce. Das umgebende Riff schützt den Strand von jeglichen Wellen und schafft somit eine wundervolle, tiefe Lagune mit ruhigem und kristallklaren Wasser. Im Osten der Insel gelegen, glänzt dieser Strand mit seiner türkisfarbenen Lagune, welche zu einem atemberaubenden, weissen Sandstrand führt und von Palmen und weiteren tropischen Pflanzen umgeben ist. Dieser Strand wird Sie wahrlich an ein Paradies erinnern und Frühaufsteher sollten sich seine Sonnenaufgänge nicht entgehen lassen.

Die Insel Ile aux Cerfs befindet sich kurz vor dem Ort Trou d’eau Douce an der Ostküste von Mauritius. Nur eine kurze Bootsfahrt entfernt, eröffnen sich hier 87 Hektar an üppiger Landschaft, wunderschönen Stränden und einer Vielzahl an Einrichtungen und Aktivitäten.  Als eine der beliebtesten Touristendestinationen der Insel wird die Ile aux Cerfs die ganze Woche über von Touristen frequentiert, doch nur einen kleinen Spaziergang entfernt finden Sie leerere Gewässer vor. Geniessen Sie einen Tag voller Entspannung an den atemberaubenden Stränden dieser Insel und seiner türkisen Lagune, umgeben von Palmen und besterhaltenen, weissen Sand.

Geschützt von dem beeindruckenden Berg Le Morne, liegt die Le Morne Halbinsel im südwestlichen Teil von Mauritius. In der Nähe von einigen Spitzenklassenhotels befindet sich der öffentlich zugängliche Strand von Le Morne, welcher über die Hauptstrasse einfach erreichbar ist. Die Umgebung ist schlichtweg wunderschön: Ein weisser Sandstrand, klares Wasser mit bester Sichtbarkeit, welches perfekt zum Tauchen geeignet ist und allerlei Schatten von Casuarinabäumen. Auf der anderen Seite werden sie nahezu ganzjährig beste Windkonditionen vorfinden, welche Le Morne zu einem der besten Kite- und Windsurforte machen. Bekannt als eine der besten und vielfältigsten Orte zum Kite- und Windsurfen weltweit, bietet dieser Spot bestmögliche Konditionen für sowohl Beginner, als auch Fortgeschrittene.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Advanced Search

    € 0 zu € 2,000

    Weitere Suchoptionen
  • from our blog

Vergleiche Einträge